Maison Jean Vilar
Jean Vilar en Richard II
Maison Jean Vilar
Dokumentationszentrum, das auf Initiative des Vereins Jean Vilar in Partnerschaft mit der Stadt Avignon und der Abteilung für Bühnenkunst der Bibliothèque Nationale de France 1979 gegründet wurde.
Das Maison Jean Vilar hat künstlerische Erziehung und Vermittlung zur Aufgabe und bietet Gruppen (Schulklassen und sonstigen Interessenten) pädagogische Workshops und Führungen an.
Die ständige Installation 'Présences de Jan Vilar' zeigt Kostüme, Manuskripte und Dokumente, Plakate, Fotos und Videofilme aus dem Leben von Jean Vilar, als er Leiter des Theaterfestivals von Avignon (1947-1971) und des Théâtre National Populaire (1951-1963) war.
Das ganze Jahr über werden Sonderausstellungen über die Welt des Theaters, über das Festival von Avignon und zeitgenössische Kunst gezeigt.
Die Bibliothek ist eine Zweigstelle der Bibliothèque National de France und ihrer Abteilung fûr Bühnenkunst, man findet hier einen reichhhaltigen Dokumentenfundus. Ausserdem werden regelmässig Themenausstellungen geboten.
Maison Jean Vilar
Maison Jean Vilar - 8 rue de Mons
84000 Avignon
tel : +33 (0)4 90 86 59 64
Öffnung : Vorübergehend geschlossen.
Preise

Eintritt frei.

Zahlungsmethoden : Scheck, Bar, Überweisungen
Dienstleistungen, Annehmlichkeiten, Komfort
Annehmlichkeiten :
Ausstellungssaal, Bibliothek, Projektionssaal