Chapelle de l'Agache

Chapelle de l'Agache
Die Kapelle war an die nördliche Stadtmauer angebaut. Übriggeblieben sind nur die Eingangstür zum heutigen Glockenturm und ein zugemauertes Rundfenster an der Südwand.
Chapelle de l'Agache
Place de l'église
84510 Caumont-sur-Durance
Öffnung : Ganzjährig, täglich.
Gesprochene Sprachen : Französisch
Preise

Kostenlos.