Junge sitzt auf der Barthelasse gegenüber der Brücke von Avignon. Credit: Frédéric Dahm / Empreintes d'AilleursJunge sitzt auf der Barthelasse gegenüber der Brücke von Avignon. Credit: Frédéric Dahm / Empreintes d'Ailleurs
©Junge sitzt auf der Barthelasse gegenüber der Brücke von Avignon. Credit: Frédéric Dahm / Empreintes d'Ailleurs|Frédéric Dahm / Empreintes d'Ailleurs

Pause in der Natur

Im Herzen der Provence, am Ufer der Rhône und nur wenige Minuten von den größten Naturschauplätzen der südlichen Region entfernt, bietet Ihnen Avignon 1001 Möglichkeiten für eine Pause in der Natur, um sich wieder mit dem Wesentlichen zu verbinden… Ob Sie durchatmen wollen, sich bewegen müssen oder einfach nur neugierig sind, neue Landschaften zu entdecken, Avignon lässt sich erleben… in Naturgröße!

Spaziergänge und Naturwanderungen

Parks und Gärten: Das Land in der Stadt!

Avignon, eine mittelalterliche Stadt mit menschlicher Größe, bietet Ihnen auch die Möglichkeit, die Natur zu erleben, in den Parks und Gärten, die für alle offen sind, und auf den Wegen der „grünen Lunge“ der Stadt, der Barthelasse-Insel, der größten Flussinsel Europas; ein kleines Stück grünes Paradies, nur wenige Schritte von den Stadtmauern entfernt.

.

Zoom auf die Gärten des Papstpalastes

Die Gärten des Papstpalastes, die 2020 restauriert wurden, bieten einen Hauch von frischer Luft auf halbem Weg zu Ihrem Besuch des Monuments.

Avignoner Spezial

Die Gärten des Palastes sind für die Einwohner von Avignon kostenlos! Warten Sie nicht länger, um sie zu entdecken!

Veranstaltungen in den Gärten

Sich endgültig grün machen

Wie wäre es, wenn Sie einen Aufenthalt in Avignon zum Anlass nähmen, um sich umweltbewusst zu verhalten? Mit einem denkmalgeschützten Stadtzentrum, das zu fast 100 % Fußgängerzone ist, lokalen Geschäften, die auf kurze Wege setzen, Restaurants, die sich einer verantwortungsbewussten und qualitativ hochwertigen Küche verschrieben haben, einem städtischen Bauernhof und zahlreichen ökologischen Initiativen ist es ein Kinderspiel, einen umweltbewussten Urlaub zu verbringen!

.

Schließen