Yan Pei-Ming - Tiger und Geier

Yan Pei-Ming - Tigres et vautours
Der bekannte Kunstmaler zeigt in der Großen Kapelle des Papstpalastes und in der Collection Lambert ein Doppelprojekt.
Die Doppelausstellung von Yan Pei-Ming in der Großen Kapelle des Papstpalastes und im Museum Collection Lambert gliedert sich in eine lange Reihe von Ausstellungen ein, die zusammen mit dem Papstpalast ausgerichtet wurden. Einige entstanden aus der engen Kooperation mit dem Museum, in dem sich seit 20 Jahren die zeitgenössische Kunstsammlung von Yvon Lambert befindet.

Für die Großen Kapelle des Papstpalastes fertigte der Künstler drei Monumentalwerke an. Sie lassen die Dramaturgie der komplexen Geschichte der Päpste in Avignon im Mittelalter spüren und stehen gleichzeitig im Einklang mit der Welt, wie wir sie heute erleben.
An der Westwand ist ein Selbstporträt mit drei Personen zu sehen. Im Zentrum sitzt der Künstler in weißer Soutane nach vorn gebeugt meditativ auf einem Thronsessel, der Papst Innozenz X. gehören könnte. An beiden Seiten sieht man den Künstler in Alltagskleidung, in sich versunken, zweifelnd, unnahbar oder grimmig - man weiß es nicht. Über dem Altar findet sich sein Porträt in der Kreuzigung des leidenden Christus wieder, dessen Blick nach unten den Betrachter zum unteren Teil der Südwand der Großen Kapelle und zur riesigen Exodus-Landschaft voller Fledermäuse lenkt, die ergreifend an die Bestiarien des Mittelalters und gleichzeitig vehement an große Völkerwanderungen erinnern.

Die Ausstellung in der Collection Lambert zeigt ca. 40 Werke aus seinem 40jährigen Werdegang. Innozenz X., Paulus III., Bruce Lee, Che Guevara, Marilyn Monroe, Martin Luther King, Lee Harvey Oswald, John F. Kennedy und Mao finden sich im Erdgeschoss des Stadtpalais aus dem 18. Jh. wieder, zusammen mit Porträts von Frauen und Männern - amerikanische Soldaten, sudanesische illegale Einwanderer und Kinder, Prostituierte, unbekannte Gesichter, die Eltern des Künstlers - sowie Exodus-Fantasielandschaften und Darstellungen von wilden Tieren, Tigern und Geiern.

Generalkuratorium: Henri Loyrette
Beigeordnete Kuratoren: Dominique Vingtain, Konservatorin des Papstpalastes, und Stéphane Ibars, beigeordneter künstlerischer Leiter der Collection Lambert

19. Mai 2021 - 31. Januar 2022
Große Kapelle des Papstpalastes

26. Juni - 26. September 2021
Museum Collection Lambert, Avignon
Yan Pei-Ming - Tiger und Geier
Collection Lambert - 5 rue Violette
84000 Avignon
Öffnung : Vom 26/06 bis 26/09/2021 von 11 Uhr bis 18 Uhr. Montag geschlossen.
Gesprochene Sprachen : Französisch
Preise

Tarifs Collection Lambert : plein 10 € / réduit 8 €. Tarif enfant (6-11 ans) : 2€.
Gratuit – de 6 ans.

Tarifs Palais des papes : plein 12 € / réduit 10 €. Gratuit – de 8 ans, presse.

Tarif réduit applicable sur le second site d’exposition, sur présentation d’un billet d’entrée sur le premier site.