Collection Lambert
Collection Lambert
Collection Lambert
Yog'Art à la Collection Lambert
Zeitgenössisches Kunstmuseum mit der Sammlung des bekannten Kunsthändlers Yvon Lambert, der sie dem frz. Staat vermacht hat. In der Collection Lambert sind mittlerweile eine Dauerausstellung und Sonderausstellungen zu sehen
Die Collection Lambert wurde im Jahr 2000 von Yvon Lambert gegründet, der im Stadtpalais Caumont der Öffentlichkeit seine persönliche Sammlung zeitgenössischer Kunst zeigen wollte. Die Collection umfasst die bedeutenden Kunstströme unserer Zeit: Minimal- und Konzeptkunst, Land-Art, Kunst der 80er Jahre, Videofilme und Fotografien aus den 90er Jahren.
Es sind Werke berühmter Künstler: Cy Twombly, Sol LeWitt, Donald Judd, Niele Toroni, Jean-Michel Basquiat, Anselm Kiefer, Christian Boltanski, Nan Goldin, Douglas Gordon und Jenny Holzer, deren Werke das ganze Jahr gezeigt werden; sie sind abwechselnd oder gemeinsam mit den Sonderausstellungen zu sehen.
Seit Juli 2015 ist das neue Museum eröffnet. Die Ausstellungsfläche wurde verdoppelt: in den Stadtpalais Caumont und Montfaucon ist eine Dauerausstellung zu sehen.

Im Programm stehen Themenführungen zu den Sonderausstellungen und zur Architektur des Hauses sowie Vorträge und Kinderworkshops.
Collection Lambert
5 rue Violette
84000 Avignon
tel : +33 (0)4 90 16 56 20
Öffnung : Vorübergehend geschlossen.
Preise

Voller Preis: 10 €
Reduzierter Preis: 8 €
Kinder: 2 €.

Kostenlos für Kinder unter 6 Jahren.

Zahlungsmethoden : Kreditkarte, Scheck, Bar, Überweisungen
Dienstleistungen, Annehmlichkeiten, Komfort
Annehmlichkeiten :
Aufzug, Toiletten, Klimaanlage, Ausstellungssaal, Restaurant, Veranstaltungssaal, Projektionssaal, Versammlungsraum, Parkplatz in der Nähe